New Placement
Was ist New Placement?

 

Eine berufliche und persönliche Neuorientierung, bedingt durch den Arbeitsplatzverlust. Mitarbeiter auf allen Hierarchiestufen können von einer Kündigung betroffen sein. Daher wird der austretende Mitarbeitende individuell, basierend auf der aktuellen Lebensphase abgeholt. Das Ziel im New Placement ist die aktive Begleitung im gesamten Prozess vom Stellenverlust bis zur Erreichung einer neuen Stelle, in der sich der Betroffene mit seinen Fähigkeiten und Erfahrungen einbringen kann.

 

 

Welche Gründe sprechen für das New Placement?

 

  • In der instabilen Phase des Stellenverlustes, werden Mitarbeitende und Härtefälle individuell aufgefangen

  • Mit professioneller Unterstützung planen diese Mitarbeitenden ihre neue Zukunft

  • Unruhen und Unsicherheiten bei den bestehenden Mitarbeitenden werden minimiert, die Betroffenen haben eine Anlaufstelle und belasten das bisherige Arbeitsumfeld nicht

  • Das Image des Arbeitgebers bleibt intakt

 

 

Die Phasen im New Placement Prozess

 

  • Ablösung und Trennungsthematik bearbeiten

  • Neuorientierung und Festlegung der neuen beruflichen Zielsetzung

  • Aufbereiten der Bewerbungsunterlagen

  • Entwickeln einer eigenen individuellen Bewerbungsstrategie

  • Betreuung während der Bewerbungskampagne

  • Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch und die weiteren Verhandlungsrunden

  • Coaching während der Probezeit

 

Meierhofer Personalberatung AG

Stationsstrasse 57, 8606 Nänikon

044 882 36 86

info@meierhofer-personal.ch